Home · Magazin · Unit Architektur Ausstellung Feedback

Unit Architektur Ausstellung Feedback

Interview · Martina Pfeifer Steiner |

Fotos: Darko Todorovic

Unit Architektur Ausstellung

Architektur begreifen

Impulswoche technik bewegt

10 Nov 14 – 14 Nov 14

im vai Vorarlberger Architektur Institut

Die österreichweite Impulswoche technik bewegt wendet sich speziell an Jugendliche, um für technische Berufe Interesse zu wecken. Das Programm in Vorarlberg wurde diesmal stark aufgeladen mit der Architekturvermittlungs-Ausstellung Unit Architektur. Als Auftakt wird die Impulswoche ihrem Namen gerecht, es wurden von der Kuratorin Workshops in der Ausstellung gehalten und zusätzlich ZiviltechnikerInnen eingeladen, die in der Sektion „Architektur Explorer“ über die Komplexität der Planung eines Gebäudes sprachen.



Martina Pfeifer Steiner, Kuratorin: “Die Ausstellung folgt in den Titeln der Stationen und Themen den sechs Units, an denen Jugendliche ein Schuljahr lang gearbeitet haben. “Was macht Baukultur mit unserem Lebensraum?" ist noch immer die Frage in der interaktiven Architekturvermittlungs-Ausstellung zum Angreifen und Mitmachen, für Jugendliche und Erwachsene. Die Workshops in der Impulswoche haben gezeigt, dass es funktioniert. Zu Lieblingsstationen wurden nahezu gleichwertig gekürt: Die Welt in der Schachtel, mit der Videoprojektion; der Quadratmeter zum Traumstadt gestalten; der Explorer mit der großen Vorarlbergkarte und den unzähligen Fotokarten; die analoge Pinnwand, zu deren Fragen jede/r etwas zu sagen hat.

In der Raumpartitur konnte man sich schwer auf die absoluten Favorits einigen: die kleinen Entdeckungen, wie Ameisenperspektiven oder Live Stream auf den Dornbirner Marktplatz, sowie der große Spiegelraum oder der Trichter übten Faszination aus. Begeistert war man von der eigenen Stimme, die sich im Telefonhörer räumlich verändert und der Filzhaube mit Klanginstallation."

Bei der österreichweiten Impulswoche technik bewegt besuchten sieben Klassen mit 150 SchülerInnen die Ausstellung, von den Schulen: BG Bludenz, Borg Dornbirn, Poly Dornbirn, MS Freie Montessori Schule Altach


Architektinnen und Architekten, die von ihrem Beruf erzählten: Heike Schlauch, raumhochrosen; Ursula Ender, Atelier Ender; Susanne Bertsch, Philipp Bertold Architektur; Monika Heiß, Farbdesign; Helmut Kuess, Architektur und Urbanistik;



Unit Architektur · Baukultur im Unterricht · ein Projekt des Vorarlberger Architektur Institut